INVESTORINNEN.COM AWARDS 2018 – Rückblick & Fotogalerie

INVESTORINNEN.COM AWARDS 2018 – Rückblick & Fotogalerie

Fulminante Fortsetzung für den ersten österreichischen Preis für Investorinnen. Am 17. Jänner 2018 fand neben einer ganztägigen Fachkonferenz ausschließlich für weibliche Investoren auch die Verleihung des „Investorinnen Award 2018“ im Park Hyatt Vienna statt, mit dem zum bereits zweiten Mal jene Frauen ausgezeichnet wurden, die sich um die österreichische Investorinnenszene verdient gemacht haben.

Gestern Abend wurden alle jene Frauen im „Grand Salon“ des Park Hyatt Hotel Vienna vor den Vorhang gebeten, die in der Österreichischen Gründungs- und Investmentszene Höchstlesitungen erbracht haben. Unter Leitung der renommierten Gründungsinvestorin Regina Hodits (Wellington Partners) und der sehr charmanten Moderation von Sonja Kato vergab die prominent besetzte Fachjury zum zweiten Mal in Österreich den „Investorinnen Award“.

In fünf Kategorien wurden folgende Persönlichkeiten von einer namhaften und unabhängigen Jury, u.a. mit Hansi Hansmann, Daniel Zech, Eveline Steinberger-Kern, Marlis Baurecht, Regina Hodits, Elfriede Baumann und andere ausgezeichnet:

  • in der Kategorie „Seed / Startup“ – Julia Nitsche
  • in der Katergorie „Incubator / Accelerator“ – Birgit Hofreiter
  • in der Kategorie „Growth International“ – Isabella Hermann-Schön
  • in der Kategorie „Fund Managerin 2018“ – Doris Agneter
  • zum 1. Mal in der Kategorie „Special“ – Lisa-Marie Fassl, Nina Wöss und Tanja Sternbauer von den Female Founders für ihr Engagement und die Vernetzung weiblicher Gründerinnen

Doris Ritzberger-Grünwald (ÖNB), die als Partnerin den Award an die „Fund Managerin 2018“ übergeben durfte, meinte dazu: „Das Bankengeschäft ist ja sehr eingeschränkt seit der Finanzmarktkrise und die folgenden Regulierungen – Da sind die Komplementärakteure umso wichtiger. Der Kapitalmarkt in Österreich ist ja noch relative dünn und die Finanzwelt ist immer noch großteils männlich besetzt – umso mehr freuen wir uns über diesen Award.“

Am Ende des intensiven und für alle Seiten gewinnbringenden Tages stand schließlich das auf der Agenda, was sich Investorinnen.com neben der Etablierung weiblicher Rollenvorbilder sowie dem Wissenstransfer auf ihre Fahnen geheftet haben – nämlich Networking. Im informellen Rahmen und herrlichen Ambiente des Park Hyatt Vienna konnten sich erfahrene und potentielle zukünftige Investorinnen und Player des Start-up Ökosystems austauschen und vernetzen.

Ein großer Dank geht an dieser Stelle auch noch einmal an die Partner & Sponsoren von INVESTORINNEN.COM!

_MG_8644_©Marlene_Rahmann_klein
« 3 von 85 »