INVESTORINNEN.COM AWARDS 2019 – Rückblick & Fotogalerie

INVESTORINNEN.COM AWARDS 2019 – Rückblick & Fotogalerie

Europas größte Investorinnen Konferenz – Start-Ups und Investorinnen zelebrierten am 16.1.2019 gemeinsam die diesjährige Investorinnen Konferenz & Awardverleihung mit FBM Schramböck und OENB Gouverneur Nowotny.
„Growth“ – Wachstum. Oft genügt schon ein Wort, um so viele Menschen am selben Ort zu versammeln. Ganz unter diesem Motto fand heuer zum dritten Mal die ganztägige Fachkonferenz INVESTORINNEN.COM in den Räumlichkeiten der BDO Austria statt. Bei den anschließenden „Investorinnen Award 2019“ im prunkvollen Kassensaal der OeNB zeichneten die INVESTORINNEN.COM (Sophie Martinetz, Irene Fialka und Selma Prodanovic) und FBM Margarete Schramböck, OENB Gouverneur Nowotny und Hansi Hansmann bereits zum dritten Mal jene Frauen aus, die sich um die österreichische Investorinnenszene verdient gemacht haben.

Abends wurden im Kassensaal der OeNB alle jene Frauen vor den Vorhang gebeten, die sich um die österreichische Gründungs- und Investmentszene verdient gemacht haben. Nach einer Einleitung des Gastgebers Gouverneur Ewald Nowotny vergab die Bundesministerin für Wirtschaftsstandort und Digitalisierung Margarete Schramböck gemeinsam mit Business Angel und Jurysprecher Hansi Hansmann die INVESTORINNEN.COM Awards, charmant und unterhaltsam umrahmt von der Moderatorin Sonja Kato.

Die prominent besetzte Fachjury vergab den begehrten „Investorinnen Award“ zum nun bereits dritten Mal. Die siebenköpfige Jury, neben Hansi Hansmann besetzt mit Marlis Baurecht, Elfriede Baumann, Lena Gansterer, Birgit Hofreiter, Doris Agneter und Candace Johnson, zeichnete die glücklichen Gewinner aus und sorgten auch für die eine oder andere Überraschung:

  • in der Kategorie „Seed / Startup“ – Tea Muratovic
  • in der Katergorie „Incubator / Accelerator“ – Magdalena Hauser
  • in der Kategorie „Growth/International“ – Natalia Corrales Diez
  • in der Kategorie „Fund Managerin“ – Astrid Woollard
  • in der Kategorie „Special“ – Karin Kreutzer, für ihr Engagement und den nie endenden Einsatz in der Vernetzung weiblicher Gründerinnen

Investorinnen_Preisverleihung_2019_©Marlene_Rahmann_Gruppenfoto_1

Bundesministerin Schramböck und Hansi Hansmann waren sich einig: die Gewinnerinnen haben sich ihre Auszeichnungen redlich verdient!
Danke der Sponsoren Erste Bank, aws, Wiener Wirtschaftsagentur, UNIQA Ventures und OENB konnte der Abend gut gelingen. Am Ende des intensiven und für alle Seiten gewinnbringenden Tages stand schließlich das auf der Agenda, was sich Investorinnen.com neben der Etablierung weiblicher Rollenvorbilder sowie dem Wissenstransfer auf ihre Fahnen geheftet haben – nämlich Networking. Im informellen Rahmen und angenehmen Ambiente der OeNB konnten sich erfahrene und potentielle zukünftige Investorinnen und Player des Start-up Ökosystems austauschen und vernetzen.
Wir freuen uns auf das kommende Jahr!